Kaufmännisches Controlling

Die Aufgabe des Kaufmännischen Controllings im Krankenhaus ist es, die Klinikleitung bei ihrer Unternehmenszielen bezüglich der Planung, Organisation und Kontrolle zu unterstützen. Zur Darstellung der strategischen und operativen Informationen werden verschiedene Controllingsysteme eingesetzt:

  • internes und externes Berichtswesen mit entscheidungsrelevanten Daten und Informationen
  • Monatsberichte und kontinuierliche Soll-Ist-Vergleiche mit Abweichungsanalyse
  • Bereitstellung der Kosten-, Leistungs-, Erlös- und Ergebnisrechnung
  • Planungs-, Finanz- und Investitionscontrolling
  • Vorbereitung, Durchführung und Abschluss von Budgetverhandlungen mit den Krankenkassen

Eine enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung sowie allen anderen Bereichen des Klinikums ist daher unerlässlich.

Jana Heier
Telefon: 03445 210-1070
E-Mail: Jana.Heier@klinikum-burgenlandkreis.de


Mandy Bilau
Telefon: 03445 210-1073
E-Mail: Mandy.Bilau @klinikum-burgenlandkreis.de

Wir helfen!

Sie haben weitere Fragen?

Saale-Unstrut Klinikum Naumburg

Humboldtstraße 31
06618 Naumburg
Telefon: (0 34 45) 72 – 0

Georgius-Agricola Klinikum Zeitz

Lindenallee 1
06712 Zeitz
Telefon: (0 34 41) 7 40 – 0

Wir helfen!

Sie haben weitere Fragen?

Was ist ein Notfall?

+ Schwere & lebensbedrohliche Erkrankungen

+ Bei Verdacht auf Schlaganfall, Herzinfarkt:
Rettungsdienst unter Tel. 112 kontaktieren!

+ Beispiele: Unfall-, Brandverletzung / Trauma, Knochenbrüche / Hoher Blutverlust / Kopfverletzung / Vergiftung, Sepsis / Herzinfarkt, Hirninfarkt

Notaufnahme | Naumburg

Notaufnahme (Akutversorgung)
Haus 3, Erdgeschoss
Telefon: (0 34 45) 72 11 60
Telefax: (0 34 45) 72 11 65

Aufnahmestation (10 Betten)
Haus 2, Erdgeschoss
Telefon: (0 34 45) 72 20 20

Notaufnahme | Zeitz

Notaufnahme (Akutversorgung)
Hausteil 200, Erdgeschoss
Telefon: (0 34 41) 74 04 41
Telefax: (0 34 41) 74 04 98

Aufnahmestation (10 Betten)
Haus 2, Erdgeschoss
Telefon: (0 34 45) 72 20 20