Finanzbuchhaltung

Im Finanz- und Rechnungswesen werden alle Geschäftsfälle des Krankenhauses gesammelt und systematisch gebucht. Dazu werden alle Eingangs- und Ausgangsrechnungen mit den entsprechenden Zahlungsströmen erfasst. Die Mitarbeiter der Finanzbuchhaltung verwalten darüber hinaus die Barkassen und bearbeiten das Mahnwesen. Weitere wesentliche Aufgabenstellungen sind die Mitarbeit bei der Erstellung von Zwischenberichten, Wirtschaftsplänen und die fortlaufende Darstellung des Krankenhauses im Rahmen der Jahresabschlüsse (Gewinn- und Verlustrechnungen und Bilanzen). Auch alle anfallenden Arbeiten bei der Drittmittelverwaltung zählen zum Verantwortungsbereich des Finanz- und Rechnungswesens.

Telefon: 03445 210-1400
Telefax:  03445 210-1409
E-Mail: finanzbuchhaltung@klinikum-burgenlandkreis.de

Wir helfen!

Sie haben weitere Fragen?

Saale-Unstrut Klinikum Naumburg

Humboldtstraße 31
06618 Naumburg
Telefon: (0 34 45) 72 – 0

Georgius-Agricola Klinikum Zeitz

Lindenallee 1
06712 Zeitz
Telefon: (0 34 41) 7 40 – 0

Wir helfen!

Sie haben weitere Fragen?

Was ist ein Notfall?

+ Schwere & lebensbedrohliche Erkrankungen

+ Bei Verdacht auf Schlaganfall, Herzinfarkt:
Rettungsdienst unter Tel. 112 kontaktieren!

+ Beispiele: Unfall-, Brandverletzung / Trauma, Knochenbrüche / Hoher Blutverlust / Kopfverletzung / Vergiftung, Sepsis / Herzinfarkt, Hirninfarkt

Notaufnahme | Naumburg

Notaufnahme (Akutversorgung)
Haus 3, Erdgeschoss
Telefon: (0 34 45) 72 11 60
Telefax: (0 34 45) 72 11 65

Aufnahmestation (10 Betten)
Haus 2, Erdgeschoss
Telefon: (0 34 45) 72 20 20

Notaufnahme | Zeitz

Notaufnahme (Akutversorgung)
Hausteil 200, Erdgeschoss
Telefon: (0 34 41) 74 04 41
Telefax: (0 34 41) 74 04 98

Aufnahmestation (10 Betten)
Haus 2, Erdgeschoss
Telefon: (0 34 45) 72 20 20