Leistungen

Massagetherapie

  • Klassische Massage
  • Segmentmassage
  • Bindegewebsmassage
  • Periost- und Colonbehandlung (Knochenhaut- und Darmbehandlung)
  • Extensionsmassage

Spezielle Massagetechniken

  • Manuelle Lymphdrainage nach Földi
  • Fußreflexzonentherapie nach Marquardt
  • Zentrifugalmassage
    Indikationen sind Frozen Shoulder, Epicondilytis, Periarthritis humeroscapularis, Karpaltunnelsyndrom, Styloiditis und Coracoiditis.
  • Myofasciale Triggerpunktbehandlung
  • Marnitztherapie
    Diese Therapie verbindet Griffe aus der Manipulationsmassage, speziellen Dehnungen aus der Manuellen Therapie und krankengymnastische Maßnahmen.
  • Shiatsu – Gesicht, Kopf, Nacken
    Shiatsu ist ein japanisches Wort und bedeutet „mit dem Finger drücken“. Es ist eine besondere Massageform, die davon ausgeht, dass in unserem Körper Energie in bestimmten Bahnen, den Meridianen, fließt. Alle Körperfunktionen sind von einer guten energetischen Versorgung durch die Meridiane abhängig. Durch gezielte Berührung der Energielaufbahnen mit Druck und Dehnungen wird im Shiatsu die Energie wieder zum Fließen gebracht. Nach einer Behandlung fühlt sich der Patient oft wohlig kribbelnd und ausgeglichen.

Bewegungstherapie

Krankengymnastik

  • Krankengymnastische Behandlungen im konservativen, operativen und unfallchirurgischen Bereich
  • Einzel- und Gruppenbehandlungen
  • Anerkannte präventive Rückenschule (Kinder und Erwachsene)
  • Behandlung mit der Motorschiene (Bewegungsschiene) für Schultergelenk und Beine
  • Behandlung im Schlingentisch

Gehschule
Im Außenbereich unseres Klinikums wurde eine Gehschule mit unterschiedlicher Bodenbeschaffenheit und Bodenbelägen (z. B. Sand, Kies, Holz, Naturstein und Stufen) angelegt. Hier können Patienten physiologische Bewegungsabläufe unter Alltagsbedingungen trainieren und Sicherheit beim Gehen erlangen.

Spezielle krankengymnastische Techniken

  • Vojta (Kinder und Erwachsene)
  • Bobath (Erwachsene)
  • PNF (Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation)
  • Manuelle Therapie
  • Cranio-sacrale Therapie
  • Osteopathie
  • Brüggertherapie
  • Krankengymnastik nach Brunkow
  • Dorntherapie

Hydrotherapie

  • Halliwick-Methode für Menschen mit einer Behinderung
  • Babyschwimmen

Elektrotherapie

  • Alle Stromformen der Elektrotherapie auch in Verbindung mit Saugwellen
  • Tems (Muskelstimulation)
  • Tens (Nervenstimulation, Schmerzbehandlung)
  • Ultraschall
  • Mikrowellentherapie

physikalische Therapie

  • Fangopackungen (Mineralschlamm vulkanischen Ursprungs)
  • Heiße Rolle
  • Kryotherapie (Kältebehandlung)
  • UV-Strahler zur Wärmebehandlung

Trainingstherapie | Fitness

Die medizinische Trainingstherapie umfasst eine befundgerechte, gerätegestützte Behandlung von muskulären Defiziten.
Indikationen sind gegeben bei orthopädischen Erkrankungen, traumatischen und posttraumatischen Zuständen, unfallchirurgischen Nachbehandlungen sowie Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Unser Trainingsraum ist nach Zulassungsvoraussetzung mit folgenden Geräten ausgestattet:

  • Beinstemme
  • Zwei horizontale Seilzüge
  • Ein vertikaler Seilzug
  • Zwei Fahrradergometer
  • Trainingsbank
  • Hantelbank
  • Laufband
  • Butterfly
  • Posturomed (neuro-orthopädisches Trainingsgerät)

Neben medizinischer Trainingstherapie bieten wir Ergometrie und Fitness als Privatleistung an.

Präventionsmaßnahmen

Kursangebote

  • Präventive Rückenschule
  • Kinder-Rückenschule
  • Beckenbodengymnastik
  • Aquarobic
  • Aquafitness
  • Pilates
  • Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen (PMR)
  • Nordic Walking

Selbstzahlerangebote für Gesundheitsbewusste

  • Massagen im Schulter-Nackenbereich
  • Massagen des gesamten Rückens
  • Breussmassage
  • Dorntherapie
  • Fußreflexzonenmassage
  • Moorpackungen
  • heiße Rolle
  • Krankengymnastik einzeln oder in Kleingruppe
  • Fitness- und Konditionstraining am Gerät
  • Babyschwimmen
Top