Über uns

Die Klinikum Burgenlandkreis GmbH ist Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena sowie der Universität Leipzig und beschäftigt rund 1 300 Mitarbeiter.

Zum Klinikum Burgenlandkreis gehören das Saale-Unstrut Klinikum Naumburg und Georgius-Agricola Klinikum Zeitz.

Seit der Fusionierung der beiden Krankenhäuser im Jahr 2004 wird das Klinikum in der Rechtsform einer gemeinnützigen GmbH geführt. Gesellschafter der GmbH ist der Burgenlandkreis, der Sitz der Gesellschaft ist das Klinikum Naumburg.

An das Klinikum sind ein ambulantes Zentrum, eine Servicegesellschaft und eine Krankenpflegeschule angeschlossen.

Die Klinikum Burgenlandkreis GmbH ist ein zukunftsorientiertes und leistungsstarkes Unternehmen, das sich zum Ziel gesetzt hat, die bestmögliche medizinische und pflegerische Versorgung aller Patienten sicherzustellen.

Das Klinikum investiert kontinuierlich, um seinen Patienten eine optimale Versorgung und einen angenehmen Aufenthalt bieten zu können.

Wir laden Sie herzlich ein, sich einen Einblick in unser Klinikum zu verschaffen und freuen uns, für Sie da sein zu dürfen.

Top