Gynäkologie und Geburtshilfe

Die Frauenklinik umfasst die Teilbereiche Frauenheilkunde (Gynäkologie) und Geburtshilfe. In der Gynäkologie erfolgt die konservative und operative Behandlung aller Frauenkrankheiten. Besondere Schwerpunkte sind für uns die Behandlung bösartiger Erkrankungen der Unterleibsorgane und der weiblichen Brust, die Behandlung von Senkungszuständen des weiblichen Genitale sowie die Behandlung von gutartigen Erkrankungen der Unterleibsorgane. Ein weiterer Schwerpunkt der Kliniken ist die Diagnostik und operative Behandlung der weiblichen Blasenschwäche. Ein moderner Messplatz steht hierfür zu Verfügung.

Besonders schonend für unsere Patientinnen ist das endoskopische Operieren, die sogenannte „Knopflochchirurgie“. Die geringere Verletzung der Haut und der Weichteile während des operativen Eingriffs mindert die Schmerzen der Patientin und führt zu einer schnelleren Erholung. Kleine operative Eingriffe und verschiedene Behandlungen führen wir auch ambulant durch. Die Geburtshilfe ist modern, offen und familienorientiert. Die Kombination aus individueller Betreuung und modernster Diagnostik macht die Geburtshilfe „sanft und sicher“. Eine individuelle familienorientierte Betreuung von Mutter und Kind ist unser Anliegen. Rund um die Uhr stehen qualifizierte Hebammen, Frauenärzte, Kinderärzte und Säuglingsschwestern für Ihre Betreuung bereit. Moderne Überwachungsverfahren erhöhen die Sicherheit bei der Überwachung und Betreuung von Risikoschwangerschaften.

Die Anwesenheit des Partners bei der Entbindung und „rooming in“ sind selbstverständlich. In den hell und freundlich eingerichteten Entbindungsräumen sind alle Möglichkeiten moderner Geburtshilfe vorhanden. Auch eine Entspannungs- und Entbindungswanne gehört zur Ausstattung. Wir haben Bedingungen ge­schaffen, die den Patienten und Besuchern den Aufenthalt  angenehm machen. In warmen Farbtönen sind die Flure und Zimmer gestaltet, die jeweils über eigene Nasszellen verfügen. Insgesamt stehen auf der gynäkologischen Station in Naumburg 22 und in Zeitz 30 Betten zur Patienten­ver­sorgung bereit.

Nach Absprache mit Ihrer betreuenden Hebamme oder mit uns führen wir Kreißsaalführungen durch, bei denen Sie sich in Ruhe rechtzeitig ein Bild über unsere Entbindungsabteilung machen können.

Mehr über unser Spektrum erfahren Sie unter > Leistungen.

Top